Vier-Farben-Mischung Meeresgemüse aus Wildernte

Neuer Artikel

Dulse, Spriulina, Kombu und Nori: Vier Sorten Algen auf einen Streich. Rohkost und Bio-Qualität. Von Hand geerntet, aus dem Atlantik.

Mehr

6,49 €

inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Tage
  • 50g
  • 250g

- +

Schlagwörter Algen, paleo, bio, naturbelassen

 
Produktbeschreibung

Vier feine Sorten Meeresgemüse, knabber- und küchengerecht geschnitten und gemischt. In der Mischung enthalten sind:

  • Dulse, auch Rotalge und Lappentang genannt. Dulse hat eine lange Tradition als Lebensmittel in nördlicheren Gebieten und schmeckt vorzüglich.
  • Atlantischer Spirulina ist nicht zu verwechseln mit Süßwasser-Spirulina, den es häufiger zu kaufen gibt. Als Meeresgemüse ist Atlantischer Spirulina leicht salzig im Geschmack.
  • Süßer Kombu, auch Zuckertang genannt, schmeckt leicht süßlich, wie der Name schon vermuten lässt.
  • Nori, vielleicht die bekannteste Algensorte, weil in der japanischen Küche die wichtigste Algenart. Nori wird beispielsweise bei Sushi und Gimbap (koreanischer Sushi) verwendet.

Die Vier-Farben-Mischung in der Verwendung

Die Mischung ist nicht nur etwas für das Auge, sondern auch für den Gaumen.

Vier-Farben eignet sich hervorragend, um auf einfache Weise mehrere Sorten Meeresgemüse kennenzulernen und in der täglichen Küche zu verwenden. Ob in Salate, zu Suppen, Kartoffelgerichte oder zu Pasta, die Vier-Farben-Mischung ist vielseitig einsetzbar. Man kann sie sehr gut nebenbei knabbern, denn die Algen sind zart.

Tipp: Algen trocknen sehr schnell, auch im Beutel. Man kann das Gemüse aber sehr schnell und einfach auffrischen: Das Gemüse mit einem Pflanzenbesprüher befeuchten oder einfach etwas mit Wasser besprenkeln. Dann in einer Tüte durchschütteln, damit sich das Wasser gleichmäßig verteilen kann, und mindestens 20 Minuten stehen lassen. Nachdem das Wasser von den Algen aufgesaugt wurde, sind die Algen wieder frisch und zart.

Auf einen Blick

  • Alle Sorten wachsen wild und werden von Hand an den Küsten Irlands geerntet
  • Rohkost
  • Zutaten: In veränderlichen Anteilen Dulse, atlantische Spirulina, süßer Kombu, Nori
  • Gewicht: Bei Abfüllung - natürliche Gewichtsverlust durch Trocknung möglich
  • Lagerung: Kühl und trocken
  • Verzehrhinweise: Wegen eines potentiell hohen Iodgehalts nicht mehr als 2g täglich verzehren. Wenn Sie mehr verzehren möchten, legen Sie die Blätter bitte vorher einige Stunden in klarem Wasser ein. Das Wasser können Sie zwischendurch wechseln. So verringern Sie den Jod-Gehalt.
 
Wieso wir Algen lieben

Es ist zwar etwas in Vergessenheit geraten, aber Algen haben auch in Europa eine jahrtausendlange Geschichte als Lebensmittel. Die Vikinger aßen Algen, um auf lange Reisen Skorbut vorzubeugen. Dulse kommt sogar in einer isländischen Sage vor.

Unsere Algen wachsen wild an der unberührten Nordwestküste Irlands. Sie werden von Hand nachhaltig geerntet und schonend an der Luft getrocknet. Sie eignen sich vorzüglich als Rohkost. Algen sind zudem überwiegend reich an Spurenelementen.

Die Tradition von Algen als Lebensmittel möchten wir wiederbeleben. Wir laden Sie ein, an dieser kulinarischen Wieder-Entdeckung teilzuhaben.

Treten Sie auch gerne unserer Facebook-Gruppe über Algen bei: https://www.facebook.com/groups/1612091195750823/

Rated 5.00 on the scale 1 - 5 based on 1 customer reviews
Verifizierter Kauf

Für meine Salate :-)

Eine fröhlich-bunte Mischung, die bei mir Teil eines schönen, großen Salats wird.

War dieser Kommentar hilfreich? Ja Nein

10 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Menu

Top